Pkw
Kleinbus
Transporter
Planensprinter
7,5t Lkw
Anhänger

Planenanhänger

TYP

Planenanhänger

MASSE

Länge: 374 cm; Breite: 180 cm; Höhe: 200 cm

GESAMTGEWICHT

max. 2000 kg

ZULADUNG

max. 1430 kg

BESONDERHEITEN

Planenaufbau

1/2 Tag

mieten
30,-
  • 4 h

1 Tag

mieten
45,-
  • 1 Tag

1 Wochenende

mieten
80,-
  • 1 Wochenende

Planenanhänger XL

TYP

Planenanhänger XL

MASSE

Länge: 514 cm; Breite: 210 cm; Höhe: 200 cm

GESAMTGEWICHT

max. 3500 kg

ZULADUNG

max. 2650 kg

BESONDERHEITEN

Planenaufbau

1/2 Tag

mieten
35,-
  • 4 h

1 Tag

mieten
60,-
  • 1 Tag

1 Wochenende

mieten
100,-
  • 1 Wochenende

Dreiseitenkipper

TYP

Dreiseitenkipper mit Stahlblechboden

MASSE

Länge: 324 cm; Breite: 180 cm; Höhe: 35 cm

GESAMTGEWICHT

max. 2700 kg

ZULADUNG

max. 1910 kg

1/2 Tag

mieten
35,-
  • 4 h

1 Tag

mieten
60,-
  • 1 Tag

1 Wochenende

mieten
100,-
  • 1 Wochenende

Hinweise: Zahlung grundsätzlich im Voraus. Es handelt sich um Beispielabbildungen. Das geliehene Fahrzeug kann optisch abweichen.

Versicherungsoptionen

Ob Sie nun nur einen kleinen günstigen Leihwagen suchen, einen großen Transporter mieten möchten – unsere Autovermietung in Dingolfing hat immer ein maßgeschneidertes Angebot für Sie! Unsere Mietautos sind grundsätzlich in 84130 Dingolfing/Niederbayern stationiert. Nach Vereinbarung können wir Ihnen unsere Fahrzeuge auch am Flughafen München bereitstellen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte melden Sie sich am besten telefonisch unter 08731 / 1555 oder per E-Mail an info@dgf-verleih.de

STANDARD

2500 € Selbstbeteiligung

PREMIUM

1500 € Selbstbeteiligung

Preisaufschlag:

15 €/Tag bzw. 77 €/Woche

Wahlweise Zubehör und Zusatzservices

Wer selbst kein Auto besitzt, hat selbstverständlich auch keine Verwendung für sämtliches Zubehör, wie eine Sitzerhöhung oder Sitzschale für Kinder oder gar ein Navigationsgerät. Sie können bei uns deshalb nach Bedarf allerlei Zusatzausstattung für Ihre Fahrt/Reise einfach mitbuchen.

ZUSATZFAHRER

Tag: 8€/Woche: 50€

NAVIGATIONSGERÄT

Tag: 8€/Woche: 55€

SITZERHÖHUNG KINDER BIS 12 JAHRE

Tag: 4€/Woche: 20€

BABYSCHALE (0-13kg)

Tag: 12€/Woche: 60€

KINDERSITZ (9-18kg)

Tag: 12€/Woche: 60€

JUNGE FAHRER (unter 25)

Tag: 10€/Woche: 70€

Anhänger mieten - Autovermietung Dingolfing

Unsere Anhänger können mit unterschiedlichen Fahrzeugtypen kombiniert werden. Bitte informieren Sie sich vorab, zu welchem Fahrzeugtyp welcher Anhänger passt und aktuell verfügbar ist. Unser Anhängerverleih bietet Ihnen für fast jedes Transportproblem die passende Lösung:

  • Anhänger mit Planenaufbau – 2000 kg zulässiges Gesamtgewicht, ca. 13 Kubimeter Stauraum
  • Anhänger XL mit Planenaufbau – 3500 kg zulässiges Gesamtgewicht, ca. 21 Kubimeter Stauraum
  • Dreiseitenkipper – 2700 kg zulässiges Gesamtgewicht

Sie können dabei flexibel in drei Zeitkategorien mieten. Von der Kurzzeit-Miete bis 4 Stunden bis zum Wochenendpreis. 

Gerne können wir Ihnen zusätzlich zum Anhängerverleih auch einen Fahrer zur Verfügung stellen. 

Wenn Sie z.B. für einen kleineren Umzug einen unserer Anhänger nutzen möchten, aber keine Erfahrung bei der Fahrt mit einem Anhänger haben, übernehmen wir auch gerne den Transport für Sie. Unser Personal stellt Ihnen den Anhänger mit einem unserer Fahrzeuge bei der von Ihnen gewünschten Adresse bereit. Sie können nun in aller Ruhe den Anhänger selbst beladen. Wenn Sie damit fertig sind, wird der Anhänger von uns (z.B. zu Ihrer neuen Wohnung) gefahren. Sobald dort der Anhänger von Ihnen entladen wurde, wird er von uns abgeholt und zu unserem Firmensitz in Dingolfing zurückgefahren.
Zusätzlich zum normalen Anhänger-Mietpreis beträgt die Servicepauschale innerhalb des Stadtgebiets Dingolfing 50,00 € bzw. im Umkreis von 10 km 75,00 €. Sollten Sie unseren Service außerhalb dieses Radius in Anspruch nehmen wollen, unterbreiten wir Ihnen gerne auf Anfrage ein individuelles Angebot. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um kein Umzugspersonal handelt, sondern wir lediglich den Transport des Anhängers für Sie übernehmen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FREQUENTLY ASKED QUESTIONS - FAQ)

Soweit Sie unser Miet-Mindestalter von 25 Jahren erfüllen, dürfen Sie unseren offenen Kastenanhänger, d.h. Anhänger bis 750 kg zulässigem Gesamtgewicht ziehen. Schwerere Anhänger dürfen unter der Einschränkung gezogen werden, dass das Gewicht des Gespanns 3,5t nicht überschreitet (Änderung im Rahmen der EU-Rechtsharmonisierung 01/2013). Die Einschränkungen die gegebenenfalls durch Ihr gemietetes Zugfahrzeug bestehen, sind ungeachtet dessen zu prüfen.

Soweit Sie unser Miet-Mindestalter von 25 Jahren erfüllen, dürfen Sie alle Anhänger bis 3,5t zulässigem Gesamtgewicht ziehen (Änderung im Rahmen der EU-Rechtsharmonisierung 01/2013). Die Einschränkungen die gegebenenfalls durch Ihr Zugfahrzeug bestehen, sind ungeachtet dessen zu prüfen.

Ein geeignetes Zugfahrzeug vorausgesetzt, dürfen Sie alle unsere Anhänger mieten.

Die durch die EU-Rechtsharmonisierung 2013 eingeführte Führerscheinklasse B 96 ist eine Erweiterung der Klasse B. Diese erhöht das maximal erlaubte Gesamtgewicht des Gespanns aus PKW und Anhänger von 3,5t auf 4,25t. Schwerere Gespanne erfordern weiterhin einen Führerschein der Klasse BE. Zur Erlangung der Klasse B 96 genügt eine eintägige Schulung, die in fast jeder Fahrschule angeboten wird.

Im Feld O1 finden Sie die „Technisch zulässige Anhängelast gebremst in kg“ bzw. unter O2 für „ungebremste Anhänger“. Bis auf unseren 750 kg Kastenanhänger sind alle unsere Anhänger mit einer Auflaufbremse ausgerüstet.

Grundsätzlich ja. Die 2000 kg im Kfz-Schein beziehen sich auf das tatsächliche Gewicht, das an das Fahrzeug angehängt werden darf – also das Leergewicht des Anhängers (ca. 700 kg) und Ihrer Ladung. In diesem Fall dürften Sie also noch 1300 kg als Ladung auf dem Anhänger transportieren.

Der Mieter bzw. Fahrzeugführer ist für die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften verantwortlich. Wir stellen lediglich die Fahrzeuge bzw. Anhänger zur Verfügung und bieten keinerlei rechtliche Beratung. Bei rechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Führerscheinstelle, den TÜV oder an die Polizei.